Über uns

Wir entwickeln und fertigen innovative Hochdruckkomponenten und -systeme seit 1976. Bedingt durch das relativ kleine Marktvolumen gibt es in der Welt relativ wenig Unternehmen, die sich mit der Hochdrucktechnik beschäftigen und noch weniger, die kreative und innovative Komponenten entwickeln.

Für nahezu alle neuen Hochdruckverfahren haben wir die Prototypen oder die Komponenten entwickelt und gefertigt. Wir fertigten 1985 als erstes Unternehmen in der Welt Druckübersetzer mit einem großen Hubvolumen für die Hydroforming-Technik. Noch heute sind unsere Hydroforming-Rückschlagventile Weltstandard. Auf dem Sektor der Ventile und Verschraubungen sind wir weltweit führend. Wir haben als erstes Unternehmen in der Welt den Werkstoff 1.4542 (17-4-PH) als Standardwerkstoff für Fittinge und Ventile eingeführt. Ebenso unsere 120° Verschraubung, die wiederum eine Qualitätssteigerung gegenüber den 60° Verschraubungen mit sich brachte. Unser Lieferprogramm umfasst nahezu sämtliche Komponenten, die zum Bau von kleineren und mittelgroßen Hochdruckanlagen benötigt werden.

Einen Schwerpunkt haben wir in der Herstellung von langlebigen Komponenten für den Hochdruckmaschinenbau, z.B. Isostatische Pressen, Hochdruckprüfstände, Pasteurisierungs- und Homogenisierungsanlagen, Berstdruckprüfständen und kundenspezifische Hochdruckanlagen gesetzt. Unsere Autofrettage Anlagen arbeiten seit Jahrzehnten mit Betriebsdrücken von bis zu 16.000 bar. Im Zuge dieser Tätigkeit wurde eine Vielzahl von Geräten entwickelt, die auf die speziellen Bedürfnisse dieser Technik zugeschnitten sind.

Als Dienstleistung drücken wir für unsere Kunden Komponenten ab, autofrettieren sie oder führen Berstversuche durch. Da wir auf diesem Gebiet sehr preisgünstig sind, ist dies häufig eine Alternative zu der Beschaffung einer eigenen Anlage. Wir legen einen großen Wert auf die Betriebssicherheit unserer Komponenten und Systeme. Deshalb bitten wir um besondere Beachtung unserer Sicherheitsempfehlungen.

Unser Team

Team